Nachhaltig weggehäckselt

Biodiversität ist in aller Munde. Die Praxis aber sieht meist anders aus. Aber Landwirtschaft und Naturschutz müssen kein Widerspruch sein. Ein Weingut hat sich den Kampf gegen die Zerstörung von Biotopen auf die Fahnen geschrieben.  Als „Bendel“ bezeichnet man in Österreich eine schmale Weinbaufläche – oft sind es nur ein paar Quadratmeter – im Terrassenweinbau.…

Die Wildbiene in der Göttlesbrunner Traktorspur

Biodiversität. Eine grenzüberschreitende Studie untersucht Bodenbearbeitung und Landschaftselemente: Wie wirkt sich Weingartenbewirtschaftung auf Wildbienen aus? Immerhin gibt es davon 700 Arten in Österreich. ,Hallo, da bin ich! Ich bin eine Blüte‘, das sage der Weinstock mit seiner Blütenform nicht wirklich, erzählt Sophie Kratschmer amüsiert. Als überwiegender Selbst- und teilweise Windbestäuber braucht er die Insekten nicht. „So…